Tired
Zitat der Woche!!!

Ich les grad ein total lustiges Buch, aber ab und zu sind auch etwas tiefschürfendere Sätze dabei. Zum Nachdenken oder aufgeschriebene Gedanken. Daraus jetzt das... *Trommelwirbel*
ZITAT DER WOCHE!!!

"Hier gibt es nichts, der Raum ist leer, niemande redet mit einem, man hört nicht mal jemanden reden, nur den eigenen Herzschlag pabumm...pabumm... immerzu, unaufhörlich, bis man wünscht es würde aufhören zu schlagen, aber es hört nie auf. Noch nicht einmal der Teufel oder seine Schergen schauen herein um sich über dich lustig zu machen. Du bist allein, für immer zum Nichtstun verdammt. Du wirst nicht gefoltert und nicht verbrannt, niemand fügt dir Schmerzen zu. Die Schmerzen kommen ganz von selbst und fressen dich von innen heraus auf. Schmerzen, die größer sind, als jede körperliche Qual jemals sein könnte. Schmerzen, die niemals aufhören, weil du sie dir selbst zufügst, ohen es zu wissen. Wenn du Glück hast, verlierst du den Verstand. Wenn nicht, ist dir in jeder Sekunde schmerzhaft bewusst, dass du in der Hölle bist."
Zitat aus: Nichts wie weg von Jochen Till

6.6.07 17:57
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite | Sinn oder nicht Sinn, das ist hier die Frage... | That's me | Story of my life | Friends | One Shots | Gedichte | Gästebuch | designed

Links:

RT-Forum | Raven

Gratis bloggen bei
myblog.de