Tired

kurz mal zum letzten eintrag, ich hab mich wieder mit Edda vertragen. Sie hat sich bei mir entschuldigt, was ich natürlich sofort angenommen habe. Daraufhin meinte sie ich wäre viel zu lieb... auch mal schön zu hören!


listening: Rosenstolz - Es ist vorbei
mood: leer, alleine

Ich weiß nicht was wieder mit mir los ist... ich bin nur froh das ich noch nicht meine kurze Schlafanzughosen an, sonst könnte ich der nackten Haut auf meinem Oberschenkel warscheinlich nicht wiederstehen...
ich fühl mich so... leer. Ganz leer, alleine und irgendwie kalt. Es ist nicht so das ich friere, eher gefühlskalt.
Ich fühle gar nichts, bin einfach nur leer.
Ich würde jetzt gerne weinen und dann von jemandem getröstet werden. in den Arm genommen werden...
Wann wurde ich das letzte mal richtig lieb umarmt? Gedrückt? Gehalten?
Ich weiß es nicht mehr, ich weiß gar nichts, ich erinnere mich an nichts, an nichts schönes. Gibt es überhaupt noch schöne Dinge in dieser Welt? Ich weiß es nicht. Alles schöne kommt mir so unendlich weit weg vor. weg, ganz weit weg, irgendwo, aber nicht bei mir. Bei mir, IN mir, gibt es nur diese schrecklich weite Leere, die alle Gefühle verschluckt und nicht gefüllt werden kann.
Ich würde gerne mit jemandem reden, chatten, aber es ist niemand da...
ich fühl mich so alleine...
Bitte...
kommt und haltet mich, bevor ich falle, für immer falle...

25.6.07 20:53
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Startseite | Sinn oder nicht Sinn, das ist hier die Frage... | That's me | Story of my life | Friends | One Shots | Gedichte | Gästebuch | designed

Links:

RT-Forum | Raven

Gratis bloggen bei
myblog.de